ROSESGUIDE

ROSESGUIDE
MI WEB

miércoles, 4 de enero de 2012

Das Mädchen meiner Träume

Senkt sich die blaue Stunde sanft auf Sevilla,hüllt sich die schwarze Schöne In die Mantilla
Die Sterne kommen dunkel Freuen in dem Garten
Die sich dort schon so lange sehnend ihm warten
Die schöne häuser
wir armen frauen, welcher Torero wird sich mir trauen
Wird er heute beim Tanze wieder mich fragen
Werd’ ich glühend ihn ansehen doch zu ihm sagen.


Wenn du mich heute nicht stehts
Tut es dir morgen schon leid
Weil mein Herz hat morgen für dich Gar keine Zeit
Und darum rat´ ich dir komm wieder her,
Wirst du’s morgen um Liebe erst fragen
Wird es dir sagen ´ bin schon besetzt


Und aus der kleinen Schenke dort in dem Grünen
Da hört die Süsse Geigen und Mandolinen
Die stolzen Klänge feurig wird der Bolero
Und es  folgt  nur von ferne ihr Caballero.
Die Señorita  hungern zu fangen, 
Tanzen die zambra mit weiten Augen,
Sie sagt ihm mit den Blicken Den süss koketten
Und es singen im Warmen die Kastañeten


No hay comentarios: